Asya

  • Bulgarisch

Asya hat einen Abschluss von der Universität Weliko Tarnowo in Bulgarien im Fachgebiet Englisch. An derselben Universität absolvierte sie ein Postgraduiertenstudium in Marketing. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie einige Jahre für ein internationales Textilunternehmen. Dabei konnte sie ihre sprachlichen Fähigkeiten einsetzen und sammelte wertvolle Erfahrungen im internationalen Geschäftsverkehr. Als sie später bei einer Regierungsbehörde als Inhouse-Übersetzerin tätig war, konnte sie ihr Wissen in Sachen EU erweitern. Nach dem Umzug mit ihrer Familie ins Vereinigte Königreich wagte sie 2008 den Sprung ins kalte Wasser und etablierte sich dort als freiberufliche Übersetzerin und Korrekturleserin. Asyas Muttersprache ist Bulgarisch und sie spricht fließend Englisch. Sie arbeitet seit 2014 mit Translavic zusammen und übernimmt in diesem Rahmen ganz unterschiedliche Projekte, die vorwiegend mit der EU zusammenhängen.